Donnerstag, 13. August 2015

Brandeinsatz

Am 12.08.2015 um 18:11 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf zu einem Fahrzeugbrand gerufen.
In der Mühlbachgasse fing vermutlich durch einen Kabelbrand ein PKW zum Brennen an. Sofort wurden KDOF, TLFA und RLFA bemannt und begaben sich zum Einsatzort. Mittels Pulverlöscher konnte der Brand rasch gelöscht werden und größerer Schaden vermieden werden. Danach konnte die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf wieder einrücken.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen