Donnerstag, 9. Juli 2015

Technischer Einsatz

Am 09.07.2015 um 05:56 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf durch Sirene und Rufempfänger zu einem technischen Einsatz gerufen. Die Einsatzmeldung lautete: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person.
Sofort wurden SRFA und KDOF bemannt und fuhren zum Einsatzort zwischen Steinberg/Dörfl und Piringsdorf. Schon während der Anfahrt wurde über Funk durchgegeben, dass die Person inzwischen schon befreit wurde und dem Roten Kreuz übergeben werden konnte.
Nach dem Aufnehmen der Unfalldaten durch die Polizei wurde der PKW mittels Kran des SRFA verlastet und auf das Gelände der Stadtfeuerwehr Oberpullendorf gebracht. Es waren SRFA, Abschleppanhänger und KDOF im Einsatz.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen