Freitag, 22. Mai 2015

Übung Kromberg&Schuberth

Am 21.05.2015 fand eine Brandschutzübung in der Firma Kromberg&Schubert statt. Übungsannahme war ein Brand im Lagerbereich mit Personensuche. Seitens der Stadtfeuerwehr Oberpullendorf wurde die Personensuche mittels Atemschutztrupp durchgeführt. Zur umfangreichen Brandbekämpfung wurden mehrere C-Rohre und die Drehleiter zwecks Aussenangriff benötigt. Zur Übung fuhr die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf mit KDOF, TLFA 4000/200, RLFA 2000 und DLK aus.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen