Samstag, 26. April 2014

Übung Drehleiter

Am Donnerstag fand auf dem Hof der Stadtfeuerwehr Oberpullendorf wieder eine Übung statt. Diesmal war der Schwerpunkt Drehleiter und Aufbau der Löschleitung im Vordergrund. Angespeist von einem Hydranten, schickte der RLF die Löschleitung an die Drehleiter. Wie man diese Leitungen rasch und richtig aufbaut wurde im ersten Teil der Übung erklärt und durchgeführt. Der zweite Teil befasste sich mit dem Aufbau der Drehleiter und des Werfers im Korb. Danach konnte sich jeder von der Wurfweite und den Möglichkeiten eines Angriffs über die Drehleiter ein besseres Bild machen. Auch auf die Druckverluste durch Höhen und Schläuche wurde hingewiesen und mit dem Ablesen auf diversen Manometern deutlich gemacht. Nach dem Abbau wurden noch diverse Fragen, die während der Übung auftauchten, beantwortet und die Übung beendet.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen