Dienstag, 7. Januar 2014

Brandeinsatz

Am 06.01.2014 um 00:55 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr zu einem Brand nachalarmiert. In Rattersdorf kam es zu einem Küchenbrand. Bei den Löschversuchen des Bewohners wurde dieser an den Händen leicht verletzt. Die FF Rattersdorf konnte den Brand rasch löschen und forderte die Wärmebildkamera an. Nach Kontrolle der Brandstätte konnte die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf wieder einrücken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen