Freitag, 27. Dezember 2013

Unwettereinsatz

Am Vormittag des 25.12.2013 wurde die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf mittels Pager zu einem technischen Einsatz nach Hochstraß gerufen. Der Sturm hatte Ziegeln von einem Dach gelöst und Bäume umgeschmissen. Die FF Hochstraß rief SRFA und DLK zur Unterstützung an. Sofort fuhr man mit den beiden Fahrzeugen sowie Anhänger mit Korb und Greifer. Der Kat-LKW wurde mit diversem Werkezug umd Material für Sturmschäden beladen und rückte ebenfalls zum Einsatzort aus. Die losen Ziegel konnten mit dem Krankorb des SRFA wieder befestigt werden. Danach wurden die umgeworfenen Bäume entfernt. Weiters mußten noch weitere Bäume, die zu brechen drohten und weitere Schäden anrichten könnten, gefällt werden. Es waren von der Stadtfeuerwehr Oberpullendorf SRFA mit Anhänger, DLK, Kat-LKW und 8 Mann im Einsatz.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen