Montag, 29. Juli 2013

Brandeinsatz

Am 27.07.2013 um 07:39 Uhr heulten in Oberpullendorf die Sirenen. Die Brandmeldeanlage des Haus St. Stefan meldete einen Brand. Sofort fuhr die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf zum Einsatzort. Nach Sichtung des ausgelösten Melders konnte Entwarnung gegeben werden. Nach Rückstellung der Anlage konnte die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf wieder einrücken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen