Mittwoch, 22. Mai 2013

Drehleitermaschinisten-Kurs

Vom 13.-15. Mai fand in der Landesfeuerwehrschule in Eisenstadt der Drehleitermaschinisten-Kurs statt. Auch diesmal war die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf bei diesem Kurs vertreten. Früh morgens machte man sich die sechs Kursteilnehmer mit DLK und MTF auf den Weg zur Schule. Zuerst wurde Theorie gelernt um dann anschließend das Erlernte in die Praxis umzusetzen. Es gab mehrere Gebäude in Eisenstadt, wie zum Beispiel Krankenhaus oder WIFI, die beübt wurden. Eine weitere Besonderheit des Kurses war es am Abend mit der Drehleiter am Kasernengelände zu üben.
Der Kurs beinhielt alles rund ums Arbeiten mit der Drehleiter. Ein besonderer Augenmerk galt natürlich dem Notbetrieb und so konnte dieser auch vielfach in verschiedensten Situationen beübt werden. Die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf möchte sich herzlichst bei Herrn Schiegl für diesen tollen und intensiven Kurs bedanken.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen