Freitag, 15. Februar 2013

Technischer Einsatz

Am Abend des 14.02.2013 um 20:23 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf während ihres wöchentlichen Treffens zu einer LKW-Bergung in Draßmarkt nachalarmiert. Sofort machten sich SRFA und SOF auf den Weg zum Einsatzort. Bei Ankunft bot sich folgendes Szenario dar: Auf einer Betriebszufahrt kam aufgrund der Witterungsverhältnisse ein Futtermitteltransporter ins Rutschen und glitt in einen Graben ab. Die FF Draßmarkt sicherte mit ihrem TLF den Motorwagen, während mit der Winde des SRFA der Triebwagen wieder auf die Fahrbahn gezogen wurde. Der Anhänger wurde mit dem Kran des SOF geborgen und danach konnte der Hängerzug seine Tätigkeit wieder aufnehmen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen