Samstag, 14. Juli 2012

Fahrzeugbergung

Am 10.07.2012 um 04:16 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf zu einem technischen Einsatz nachalarmiert. Auf der L233 kurz nach Draßmarkt kam ein PKW von der Strasse ab und blieb auf dem Dach im Graben liegen. Die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf barg den PKW mittels Kran und stellte den Unfallwagen gesichert ab. Es waren SRFA, Abschleppanhänger, KDOF und 6 Mann im Einsatz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen