Freitag, 25. Mai 2012

Technischer Einsatz

Am 25.05.2012 um 03:23 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf zu einer Fahrzeugbergung gerufen. Die Meldung lautete: "Fahrzeugbergung bei der Ortsausfahrt Richtung Unterpullendorf beim Kreisverkehr"
Ein PKW fuhr geradeaus über die Insel im Kreisverkehr und landete in der Leitplanke. Durch den Aufprall verkeilte sich das Fahrzeug unter der Leitschiene, was die Bergung zusätzlich erschwerte. Mit dem technischen Gerät und dem Kran, welches auf dem SRFA mitgeführt wird, konnte die Bergung rasch durchgeführt werden. Anschließend wurde das Unfallfahrzeug im Feuerwehrhaus Oberpullendorf untergestellt. Es waren SRFA, KDOF und Abschleppanhänger.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen