Freitag, 23. Juli 2010

Brandeinsatz

Am 23.07.2010 um 22:45 Uhr wurde für die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf durch die Feuerwehralarmzentrale Brandalarm ausgelöst. In Neutal stand, vermutlich durch Blitzschlag, ein Schuppen in Brand und die FF Neutal forderte weitere Kräfte zur Unterstützung an. Beim Eintreffen der Stadtfeuerwehr Oberpullendorf war der Brand bereits unter Kontrolle und die Stadtfeuerwehr konnte wieder einrücken. Es waren die Feuerwehren Neutal, Markt St. Martin, Stoob, Drassmarkt und Oberpullendorf vor Ort. Die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf stand mit RLFA, TLFA, DLK, MTF und 17 Mann im Einsatz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen