Montag, 21. Juni 2010

Technischer Einsatz

Am 20.06.2010 kurz vor 22 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf durch die Feuerwehralarmzentrale zu einem technischen Einsatz nach Steinberg nachalarmiert. Zwei PKW´s fuhren auf der B50 auf Höhe Zielpunkt frontal zusammen. Die FF Steinberg barg die verletzten Personen und übergab sie dem Rettungsdienst. Da die Unfallwracks nicht mehr fahrbar waren wurden sie von der Stadtfeuerwehr Oberpullendorf mittels Kran verladen und im Feuerwehrhaus abgestellt. Die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf war mit SRFA und Abschleppanhänger im Einsatz.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen