Mittwoch, 23. Dezember 2009

Brandeinsatz



Am 23.12.09 um 03:19 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf zu einem Brandverdacht im LKH Oberpullendorf gerufen. Nach der Inspektion des auslösenden Brandmelders (Altbau/Kuppel 23/2) konnte Entwarnung gegeben werden und die Stadtfeuerwehr konnte wieder einrücken. Im Einsatz waren RLFA, KDOF und 5 Mann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen