Donnerstag, 9. Juli 2009

Fahrzeugbergung S31


Am 09. 07. 09, um 07:01 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr Oberpullendorf zu einer Fahrzeugbergung auf der S31 gerufen. Der beschädigte PKW wurde mittels Kran verladen und ins Feuerwehrhaus gebracht. Danach wurden die Betriebsstoffe gebunden und die Strasse gereinigt. Die Stadtfeuerwehr war mit RLF, SRF, KDOF, Abschleppanhänger und 8 Mann im Einsatz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen